Fitdankbaby

Ein Konzept, das den Nerv der Zeit trifft

Der vier Monate alte Moritz hat Spaß. Er lacht und gibt glucksende Geräusche von sich, während seine Mutter Sabine sich mit einem Handtuch den Schweiß von der Stirn wischt. Mit einem speziell  hierfür entwickelten Gurt wird der kleine Moritz an ihrem Körper gehalten. Sein Gewicht nutzt Sabine gerade für ihre Kräftigungsübung, während Moritz die stetige Bewegung und den Kontakt zu seiner Mama genießt. Mit weiteren Mamas und ihren Babys, die alle zwischen drei und sieben Monate alt sind, nimmt Sabine gerade an einer fitdankbaby®-Stunde teil.

Die Kurse vereinen zweierlei: Fitnesstraining für die Mamas und spielerische Übungen für die Babys. Das Baby ist nicht nur dabei – es ist ein wichtiger Teil der Stunde. Bei allen Übungen wird es mit einbezogen; Langeweile kommt so garantiert nicht auf. Nur in einer solch lockeren und entspannten Atmosphäre kann dann auch ein effektives Training stattfinden. Neben dem Training der klassischen Problemzonen werden auch Übungen für den Rücken und den Beckenboden gemacht – aufbauend auf die Rückbildungskurse. “Uns ist es wichtig, dass die Mamas einfach am Ball bleiben. Viele Frauen fanden bisher nicht genug Motivation, Sport zu treiben und verpassen dann über viele Jahre den Anschluss. fitdankbaby® ermöglicht ihnen eine unkomplizierte und zudem mitreißende und effektive Möglichkeit, ihren Körper wieder in Form zu bringen. Wie nebenbei erfahren sie auch etwas über die Entwicklung ihres Babys, knüpfen Kontakte und tauschen sich aus. Das kommt der ganzen Familie auch langfristig zugute”, so Rebecca Köhler, Entwicklerin des Konzeptes.

Gesundheit

Wir sehen fitdankbaby® als Präventionsmaßnahme, sowohl für die Mama, als auch für das Baby.

Die im Kurs erlernten Übungen und Bewegungsfolgen sind größtenteils funktionell und alltagsnah. Wie im täglichen Leben wird das Baby in sämtliche Abläufe integriert. Zudem werden Übungen, Spiele, Lieder und theoretisches Wissen zur Entwicklung des Babys vermittelt.

Die Verstärkung der Mutter-Kind-Bindung sowie die Bindung der Mutter an sportliche Aktivität sind nur Beispiele für die positiven Nebeneffekte eines Kursbesuches.

Gerne senden wir Dir auch umfassendere Informationen zur gesundheitlichen Wirkweise und Durchführung unserer Kurse.


fitdankbaby®-OUTDOOR

Ergänzend zu unseren regulären Kursen gibt es jetzt auch etwas für die „Draußensportler“ unter euch. Was liegt näher als den obligatorischen „Spaziergang“ mit dem Kinderwagen mit gezielten Übungen und Bewegung in der Gruppe zu kombinieren? Die Kinder, egal in welchem Alter, sind immer mit dabei und Du kommst ohne schlechtes Gewissen schnell zum Ziel!

Unser Outdoorkonzept bietet wie die regulären fitdankbaby®-Kurse einen trainingsphysiologisch sinnvollen, durchdachten und abwechslungsreichen Kursverlauf für Mama und Baby.